infomed-screen kurztext

infomed-screen November-Dezember 2016

Autor(in):
Datum: 21. Dezember 2016

Koloskopie-Screening ergibt eine gute Adenom-Detektion Hingegen bestehen grosse Unterschiede zwischen den einzelnen Länder bezüglich Partizipationsrate

Degenerative Meniskuläsion nicht immer operieren – Mit konservativer Therapie nach zwei Jahren vergleichbares Resultat 

Vereinfachte Verhaltenstherapie bei Depression gut wirksam – Die sogenannte «Behavioural Activation» ist einfacher zu erlernen und deshalb kosteneffizienter 

Auch langfristig weniger Frakturen unter Alendronat – Das leichtgradig erhöhte Risiko für atypische Femurfrakturen wird durch die verhinderten Hüftfrakturen mehr als wettgemacht

Verschiedene Antidiabetika-Klassen im Vergleich 

Schlechte externe Validität von klinischen Studien bei Thromboseprophylaxe 

Bakterielle Komplikationen ohne Antibiotika-Anwendung kaum häufiger 

MINI-UPDATE: Gesundheitlicher Nutzen körperlicher Aktivität

Was bringt die Papillomavirus-Impfung

Nasenspülungen hilfreicher als Dampfinhalationen

screen-telegramm 

 
infomed-screen November-Dezember 2016 (21. Dezember 2016)
Copyright © 2010 Infomed-Verlags-AG

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
aktueller pharma-kritik jahrgang
pharma-kritik neu im web
Bad Drug News index