telegramm

Antithrombotika bei peripher-arterieller Verschlusskrankheit

Autor(in): Urspeter Masche
Datum: 13. Juni 2018

Eine amerikanische Übersicht vermittelt aktuelle Leitlinien für die antithrombotische Behandlung bei peripher-arterieller Verschlusskrankheit (PAVK). Für verschiedene Konstellationen findet sich dargelegt, welche Antithrombotika empfohlen werden. Es wird auch erwähnt, dass es bei asymptomatischer PAVK ohne manifeste koronare Herz- oder zerebrovaskuläre Erkrankung aus Studien wenig Evidenz für eine plättchenhemmende Behandlung gibt.

Volltext der Übersicht aus dem JAMA: Antithrombotic Therapy for Peripheral Artery Disease in 2018

 
Antithrombotika bei peripher-arterieller Verschlusskrankheit (13. Juni 2018)
Copyright © 2018 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

mailingliste abonnieren

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
aktueller pharma-kritik jahrgang
pharma-kritik neu im web
Bad Drug News index