telegramm

Thromboembolie-Behandlung und -Prophylaxe

Autor(in): Urspeter Masche
Datum: 19. Februar 2019

Die Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft hat einen aktuellen Leitfaden zur Behandlung und Prophylaxe von Venenthrombosen und Lungenembolien veröffentlicht – wobei der Einsatz von Vitamin-K-Antagonisten und von neuen oralen Antikoagulantien umfassend erörtert wird.

Leitfaden der AkdÄ: Behandlung von tiefen Venenthrombosen (TVT) und Lungenembolien (LE) sowie Prophylaxe von rezidivierenden TVT und LE

 
Thromboembolie-Behandlung und -Prophylaxe (19. Februar 2019)
Copyright © 2019 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

mailingliste abonnieren

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
aktueller pharma-kritik jahrgang
pharma-kritik neu im web
Bad Drug News index