bad drug news

Pankreatitis als Nebenwirkung von Sitagliptin (Januvia®)

Autor(in): Urspeter Masche
Datum: 19. Oktober 2009

Sitagliptin, ein Dipeptidylpeptidase 4-Hemmer zur oralen Therapie des Typ 2-Diabetes, kann vermutlich zu einer Pankreatitis führen. Zu diesem Schluss kommt die FDA, die 88 Fälle einer Pankreatitis analysiert hat, die unter Sitagliptin aufgetreten und gemeldet worden waren. In zwei Dritteln dieser Fälle war eine Hospitalisation nötig geworden.
Deshalb ist bei einer Behandlung mit Sitagliptin auf entsprechende Symptome (Übelkeit, Erbrechen, schwere Bauchschmerzen u.a.) zu achten, damit diese potentiell gefährliche Komplikation rechtzeitig erkannt würde.

FDA-Mitteilung: http://sitagliptin.notlong.com

"pharma-kritik"-Text zu Sitagliptin (nur mit Abonnement/Passwort zugänglich): http://www.infomed.ch/pk_template.php?pkid=176

 
Pankreatitis als Nebenwirkung von Sitagliptin (Januvia®) (19. Oktober 2009)
Copyright © 2018 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

pharma-kritik abonnieren

infomed-screen abonnieren

mailingliste abonnieren

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
Bad Drug News index
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang