-->

Kiwis gegen Verstopfung?

  • Verfasst von: Urspeter Masche
  • Datum: 23. Juni 2021

In einer amerikanischen Studie wurden 75 Patientinnen und Patienten, die an chronischer Verstopfung litten, drei Gruppen bzw. folgenden Massnahmen zugeteilt: Die erste Gruppe nahm Flohsamen-Pulver (Metamucil®, 2-mal 6 g/Tag), die zweite getrocknete Pflaumen (2-mal 50 g/Tag) und die dritte zwei geschälte Kiwis pro Tag. Diese Massnahmen wurden über 4 Wochen durchgeführt. Eine Besserung der Verstopfung, definiert als Zunahme der Stuhlgangfrequenz um mindestens 1 Mal/Woche, liess sich bei 43 der 75 Individuen erzielen. Es bestand kein signifikanter Unterschied zwischen den drei Massnahmen, das heisst, die Einnahme von Kiwis scheint so zu helfen wie die beiden anderen, als erprobt geltenden Massnahmen.

Volltext der Studie aus dem «American Journal of Gastroenterology»: Exploratory Comparative Effectiveness Trial of Green Kiwifruit, Psyllium, or Prunes in US Patients With Chronic Constipation

News: Kiwis gegen Verstopfung? (23. Juni 2021)
Copyright © 2021 Infomed-Verlags-AG