bad drug news

Krebs zu einem grossen Teil umweltbedingt

Autor(in): Etzel Gysling
Datum: 10. Dezember 2011

Gemäss verschiedenen Untersuchungen sind mehr als 40% aller Krebsfälle durch Umweltfaktoren (Rauchen, Alkohol, verschiedene Nahrungsmittel-Elemente, Übergewicht, ungenügende Bewgung usw.) verursacht.
Hier finden Sie den zusammenfassenden Schlusstext dieser Sonderausgabe des British Journal of Cancer. Inhaltsübersicht zu den verschiedenen Texten.

 
Krebs zu einem grossen Teil umweltbedingt (10. Dezember 2011)
Copyright © 2018 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

pharma-kritik abonnieren

infomed-screen abonnieren

mailingliste abonnieren

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
Bad Drug News index
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang