bad drug news

Statine bedeuten keinen Schutz vor Infektionen

Autor(in): Urspeter Masche
Datum: 14. Dezember 2011

Statine haben neben der lipidsenkenen Wirkung auch entzündungshemmende Eigenschaften, und Resultate von Beobachtungsstudien hatten zur Hypothese geführt, dass sie vor Infektionen schützen könnten. Eine Metaanalyse räumt nun mit solchen Vermutungen auf: die Zusammenfassung von 11 placebokontrollierten Studien ergab keinen Hinweis, dass unter Statinen weniger Infektionen auftreten würden.

Volltext der Metaanalyse aus dem «British Medical Journal»

Frühere BDN-Texte zu Statinen:
Statine in der Schwangerschaft: Kontraindikation verschärft
Neue Dosislimiten für Simvastatin (Zocor® u.a.)
Hochdosierte Statine mit erhöhtem Diabetesrisiko verbunden

 
Statine bedeuten keinen Schutz vor Infektionen (14. Dezember 2011)
Copyright © 2018 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

pharma-kritik abonnieren

infomed-screen abonnieren

mailingliste abonnieren

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
Bad Drug News index
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang