bad drug news

Vitamin D: Vorteile für Herz/Kreislauf und Krebs nicht gesichert

Autor(in): Etzel Gysling
Datum: 21. Dezember 2011

In zwei neuen Arbeiten wurden (unter anderem) die Auswirkungen von Vitamin-D-Supplementen auf Herz-Kreislauf- und Krebs-Erkrankungen analysiert.
Eine sogenannte "narrative review" diente der Klärung, ob sich Vitamin D vorteilhaft auf Herz-Kreislauf-Ereignisse auswirke. Die bis anhin vorliegenden Daten sind nicht überzeugend und widersprechen sich teilweise. Neue kontrollierte Studien zu dieser Frage sind notwendig. Link zum Abstract in den Annals of Internal Medicine.
Die zweite Arbeit entspricht einer neuen Version einer Meta-Analyse zu den Auswirkungen von Vitamin D auf Frakturen und auf die Krebsinzidenz. Kombinierte Calcium-Vitamin-D-Präparate reduzieren das Frakturrisiko; die beste Dosis ist jedoch unbekannt. Ob Vitamin D bezüglich Krebs eine präventive Wirkung hat, ist nicht genügend dokumentiert. Link zu dem Abstract dieser Arbeit.

 
Vitamin D: Vorteile für Herz/Kreislauf und Krebs nicht gesichert (21. Dezember 2011)
Copyright © 2018 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

pharma-kritik abonnieren

infomed-screen abonnieren

mailingliste abonnieren

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
Bad Drug News index
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang