bad drug news

Ambrisentan (Volibris®): Kontraindiziert bei idiopathischer Lungenfibrose

Autor(in): Urspeter Masche
Datum: 18. Juli 2012

Ambrisentan, ein Endothelin-Rezeptorantagonist zur Behandlung der pulmonal-arteriellen Hypertonie, gilt neu bei Personen mit idiopathischer Lungenfibrose als kontraindiziert. Dieser Entscheid wurde gefällt, nachdem in einer Studie bei solchen Patienten und Patientinnen in der Ambrisentan-Gruppe mehr respiratorische Probleme, Hospitalisationen und Sterbefälle aufgetreten waren als in der Placebogruppe.


Von Swissmedic verschickter «Dear Doctor Letter»: Volibris® (Ambrisentan): Neue Kontraindikation bei Patienten mit idiopathischer pulmonaler Fibrose

Übersichtsartikel zu Ambrisentan: A review of pulmonary arterial hypertension: role of ambrisentan

 
Ambrisentan (Volibris®): Kontraindiziert bei idiopathischer Lungenfibrose (18. Juli 2012)
Copyright © 2018 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

pharma-kritik abonnieren

infomed-screen abonnieren

mailingliste abonnieren

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
Bad Drug News index
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang