bad drug news

Marktrückzug von Alemtuzumab (MabCampath®)

Autor(in): Urspeter Masche
Datum: 24. August 2012

Alemtuzumab, ein monoklonaler Antikörper, der bislang zur Behandlung gewisser Formen der chronischen lymphatischen Leukämie (CLL) zur Verfügung stand, wird in Europa vom Markt genommen. Es handelt sich dabei um einen freiwilligen Entscheid der Herstellerfirma, dessen Hintergrund kommerzieller und nicht medizinischer Natur ist; so scheint das Medikament auch bei Multipler Sklerose (MS) zu helfen und soll in diesem – mehr Umsatz versprechenden – Anwendungsgebiet neu positioniert werden.


Mitteilung der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft: Information und Stellungnahme der zur Marktrücknahme von MabCampath® (Alemtuzumab)

Kommentar aus der «Süddeutschen Zeitung»: Preistreiberei der Pharmabranche –€“ Wie man ein Medikament drastisch verteuert

 
Marktrückzug von Alemtuzumab (MabCampath®) (24. August 2012)
Copyright © 2018 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

pharma-kritik abonnieren

infomed-screen abonnieren

mailingliste abonnieren

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
Bad Drug News index
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang