bad drug news

Vitamin-C-Supplemente fördern Nierensteine

Autor(in): Urspeter Masche
Datum: 8. Februar 2013

Vitamin C – das unter anderem zu Oxalat abgebaut und im Urin ausgeschieden wird – erhöht das Nierenstein-Risiko, wenn es regelmässig in höherer Dosis eingenommen wird. Dies ist das Fazit einer Kohortenstudie, die bei über 23’000 schwedischen Männern durchgeführt wurde: Männer, die Vitamin-C-Supplemente verwendet hatten – als typische Dosis werden 1000 mg/Tag angegeben –, zeigten eine rund doppelt so hohe Nierenstein-Häufigkeit wie diejenigen in der Kontrollgruppe.


Abriss der Studie aus dem «JAMA Intern Med»: Ascorbic Acid Supplements and Kidney Stone Incidence Among Men: A Prospective Study

 
Vitamin-C-Supplemente fördern Nierensteine (8. Februar 2013)
Copyright © 2018 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

pharma-kritik abonnieren

infomed-screen abonnieren

mailingliste abonnieren

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
Bad Drug News index
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang