pharma-kritik kurztext

Phosphatbinder bei chronischer Niereninsuffizienz

Autor(in): Urspeter Masche
Datum: 9. März 2018
Link zu pharma-kritik Volltext: Phosphatbinder bei chronischer Niereninsuffizienz

Phosphatbinder werden bei einer fortgeschittenen Niereninsuffizienz oft verschrieben. Es ist aber nicht gesichert, dass sie patientenbezogene Endpunkte (kardiovaskuläre Ereignisse, Gesamtmortalität) vorteilhaft beeinflussen. Die vorliegende Zusammenfassung eines Textes aus dem Australian Prescriber gibt einen Überblick. 

 
Phosphatbinder bei chronischer Niereninsuffizienz (9. März 2018)
Copyright © 2012 Infomed-Verlags-AG

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
aktueller pharma-kritik jahrgang
pharma-kritik neu im web
Bad Drug News index