pharma-kritik kurztext

Ototoxische Medikamente

Autor(in):
Datum: 20. April 2018
Link zu pharma-kritik Volltext: Ototoxische Medikamente

Nicht nur Aminoglykoside und Platin-haltige Medikamente, sondern auch häufiger verwendete Medikamente wie Schleifendiuretika können das Gehör und das Gleichgewichtsorgan schädigen. Auch eine ungünstige Auswirkung einer langfristigen Schmerzmittel-Verabreichung ist möglich.

 
Ototoxische Medikamente (20. April 2018)
Copyright © 2012 Infomed-Verlags-AG

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
aktueller pharma-kritik jahrgang
pharma-kritik neu im web
Bad Drug News index