pharma-kritik kurztext

Drei neue Online-Texte

Autor(in): Natalie Marty
Datum: 26. April 2019

Säugetierbisse
Hunde- und Katzenbisse sind in der hausärztlichen Praxis häufig. Eine rasche und gründliche Reinigung vermindert das Infektionsrisiko. Wenn prophylaktisch ein Antibiotikum indiziert ist, eignet sich Co-Amoxicillin am besten.

Dreimonatskoliken
Dreimonatskoliken sind eine grosse Belastung für die betroffenen Familien. Verschiedene Behandlungsformen werden empfohlen, um das übermässige Schreien zu lindern. Doch weder für diätetische Massnahmen noch für medikamentöse Behandlungsformen konnte bisher in klinischen Studien ein Wirksamkeitsnachweis erbracht werden.

Oberflächliche Thrombophlebitis
Es nicht völlig klar, wie man eine oberflächliche Thrombophlebitis am besten behandelt. Neuere Guidelines empfehlen eine Behandlung, die sowohl die lokalen Symptome mildert als auch die Ausdehnung ins tiefe Beinvenensystem verhindert. Neben lokal oder systemisch angewandten Entzündungshemmern und Kompressionsstrümpfen werden teilweise auch Antikoagulantien eingesetzt. Die meisten dieser Interventionen sind jedoch spärlich dokumentiert.

 
Drei neue Online-Texte (26. April 2019)
Copyright © 2012 Infomed-Verlags-AG

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
aktueller pharma-kritik jahrgang
pharma-kritik neu im web
Bad Drug News index