pharma-kritik kurztext

Idarucizumab

Autor(in): Alexandra Röllin
Datum: 19. April 2017

Dieses Medikament wirkt der Antikoagulation durch den direkten Thrombinhemmer Dabigatran entgegen. Sein praktischer Nutzen ist aber bisher nicht genügend dokumentiert. Da auch sein Nebenwirkungspotential noch nicht geklärt ist, kann die Verwendung dieses sehr teuren Mittels wohl am ehesten noch im Rahmen weiterer Studien verantwortet werden.

 

 
Idarucizumab (19. April 2017)
Copyright © 2012 Infomed-Verlags-AG

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
aktueller pharma-kritik jahrgang
pharma-kritik neu im web
Bad Drug News index