pharma-kritik kurztext

Palbociclib

Autor(in): Etzel Gysling
Datum: 27. September 2017

Mit Palbociclib können Patientinnen mit einem fortgeschrittenen Mammakarzinom, das bestimmte Eigenschaften aufweist, behandelt werden. In Kombination mit Fulvestrant oder Letrozol kann damit das «progressionsfreie Überleben» signifikant verlängert werden. Ob die Behandelten gesamthaft länger überleben, ist bisher nicht gesichert.  

 

 
Palbociclib (27. September 2017)
Copyright © 2012 Infomed-Verlags-AG

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
aktueller pharma-kritik jahrgang
pharma-kritik neu im web
Bad Drug News index