Pharma-Kritik

Der diabetische Fuss

Renato L. Galeazzi
pharma-kritik Jahrgang 38 , Nummer online, PK1000
Redaktionsschluss: 12. Oktober 2016
Infizierte Fusswunden sind bei Diabeteskranken problematisch, weshalb eine gute klinische Diagnostik - wie in der vorliegenden Zusammenfassung ausführlicher dargestellt - von grosser Bedeutung ist. Das Thema "Fussulzera bei Diabetes" wurde bereits früher in unserer Zeitschrift genauer besprochen (http://www.infomed.ch/pk_template.php?pkid); die dort beschriebenen Behandlungsprinzipien sind nach wie vor gültig.

Dieser Text ist passwortgeschützt. Wenn Sie ihn lesen möchten, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Mit einem pharma-kritik-Abonnement haben Sie jederzeit Zugang zu den Volltexten und noch weitere Vorteile. Beachten Sie unsere aktuellen Angebote.

infosheet projekt infos

pharma-kritik abonnieren

Login

Passwort anfordern

mailingliste abonnieren

pharma-kritik Links
pharma-kritik abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang