Pharma-Kritik

Midazolam bei Status epilepticus

Urspeter Masche
pharma-kritik Jahrgang 38 , Nummer online, PK1011
Redaktionsschluss: 11. April 2017
Midazolam ist ein wirksames, relativ sicheres Medikament zur Behandlung eines konvulsiven Status epilepticus, insbesondere auch bei Kindern. Obwohl in der Schweiz offiziell nur das vergleichsweise teure Präparat Buccolam® für diese Indikation zugelassen ist, eignen sich auch andere Präparate für die bukkale oder intranasale Verabreichung.

Dieser Text ist passwortgeschützt. Wenn Sie ihn lesen möchten, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Mit einem pharma-kritik-Abonnement haben Sie jederzeit Zugang zu den Volltexten und noch weitere Vorteile. Beachten Sie unsere aktuellen Angebote.

Verwandte Artikel
28. Oktober 1988 Therapie des Alkoholentzugssyndroms

infosheet projekt infos

pharma-kritik abonnieren

Login

Passwort anfordern

mailingliste abonnieren

pharma-kritik Links
pharma-kritik abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang