Bild des Monats

Liguster (Ligustrum vulgare)

Dezember 2011

Liguster (Ligustrum vulgare)

Der Dezember ist der Monat der Beerensträucher. Die Pflanze des Monats hat in dieser Jahreszeit nicht nur Beeren, sondern auch noch Blätter. Es gibt nämlich laubwerfende und immergrüne Ligusterarten. Unser europäischer „Gemeiner“ Liguster kann die Verwandtschaft zu immergrünen Arten nicht verleugnen. Er gehört zur Familie der Ölbaumgewächse, das Hauptverbreitungsgebiet der anderen Ligusterarten ist Asien.

Die schwarzen Beeren sind für den Mensch giftig, nicht aber für Vögel. Diese tragen zur Verbreitung der Art bei, denn die ausgeschiedenen Kerne keimen wieder. Auch im Frühling ist der Strauch wertvoll – er wird von diversen Insekten und Raupen als Nahrungsquelle genutzt.

Der Liguster kommt in der Schweiz in der kollinen und montanen Stufe in warmen Lagen fast überall vor. Er wächst an sonnigen Waldrändern und buschigen Hängen. Die Klimaerwärmung in den letzten Jahren könnte zu einer Vergrösserung des besiedelten Areals geführt haben.

 
Bild des Monats
Infomed Home
Liguster (Ligustrum vulgare) (Dezember 2011)
Copyright © 2018 Infomed-Verlags-AG
Archiv
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
pharma-kritik Links
pharma-kritik abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang