Bild des Monats

Alpen-Pechnelke (Silene suecica)

Juli 2016

Alpen-Pechnelke (Silene suecica)

Diese Pflanze kommt nicht nur in den Alpen, sondern auch in Nordeuropa vor. Der heute gültige Name (suecica = schwedisch) deutet darauf hin - sie hat aber auch schon Lychnis alpina geheissen. Während man z.B. in Island der Pechnelke auf Schritt und Tritt begegnet, ist sie in den Schweizer Alpen sehr selten (Engadin, Wallis).

Silene suecica ist 5 – 15 cm hoch, unverzweigt, nicht klebrig(!) und hat einen dichten kopfigen Blütenstand mit rosa Kronblättern. Sie bevorzugt eher sauren Boden im alpinen Lebensraum der Krummseggenrasen der alpinen Stufe über 2'000 Meter ü.M.

Die Pflanze steht wegen ihres kleinräumigen Vorkommens auf der Roten Liste der gefährdeten Blütenpflanzen. Die Blütezeit ist Juli bis August.

 

Mein Foto stammt vom Breithorn (Wallis).

 
Bild des Monats
Infomed Home
Alpen-Pechnelke (Silene suecica) (Juli 2016)
Copyright © 2018 Infomed-Verlags-AG
Archiv
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
pharma-kritik Links
pharma-kritik abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang