Bild des Monats

Blasenschötchen (Alyssoides utriculata)

April 2018

Blasenschötchen (Alyssoides utriculata)

Die Pflanzen aus der Familie der Kreuzblütler (Brassicaceae) erkennt man leicht an den 4 Kronblättern. Für die Bestimmung der einzelnen Art sind oft die Früchte ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal. Unsere Pflanze des Monats trägt diese blasenförmigen Schoten bereits im Namen. Schon im April kann man im Walliser Rhonetal, z.B. im Gebiet der Follatères bei Martigny das Blasenschötchen blühend antreffen. Oft sieht man neben den frischen Pflanzen auch die dürren Stängel vom Vorjahr, welche nur noch Ringe (die Überreste der Blasen) tragen.

Das Verbreitungsgebiet von Alyssoides sind die europäischen Gebirge (Westalpen, Apennin, Balkan, Karpaten). In der Schweiz wächst die Pflanze nur im unteren Rhonetal und in den Seitentälern. Standorte sind Felsspalten, Gesteinsschutt und Trockenrasen.

 
Bild des Monats
Infomed Home
Blasenschötchen (Alyssoides utriculata) (April 2018)
Copyright © 2018 Infomed-Verlags-AG
Archiv
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
pharma-kritik Links
pharma-kritik abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang