Bild des Monats

Herzblatt-Hahnenfuss (Ranunculus parnassifolius)

Juli 2009

Herzblatt-Hahnenfuss (Ranunculus parnassifolius)

Eigentlich gibt die gelappte Form der Blätter den Hahnenfussgewächsen den Namen. Aber es gibt auch Ausnahmen. Unsere Pflanze des Monats hat herzeiförmige, ganzrandige Blätter. Der Artname kommt vom Studentenröschen (Parnassia palustris), welche eine ähnliche Blattform aufweist.

Der Herzblatt-Hahnenfuss hat seine Verbreitungsgebiet in den Pyrenäen und Alpen. In der Schweiz kommt er vor allem in Graubünden und im Wallis vor, ist aber recht selten (nur auf 6 % der Kartierflächen).

Er blüht im Juli auf kalkhaltigem Schutt mit einem hohen Anteil Feinerde, und zwar nur in der alpinen Stufe über 2'000 Meter.

 
Bild des Monats
Infomed Home
Herzblatt-Hahnenfuss (Ranunculus parnassifolius) (Juli 2009)
Copyright © 2018 Infomed-Verlags-AG
Archiv
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
pharma-kritik Links
pharma-kritik abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang