infomed-screen

Wiederholte Grippeimpfung schützt besser

f -- Casado I, Domínguez Á, Toledo D et al. Repeated influenza vaccination for preventing severe and fatal influenza infection in older adults: a multicentre case-control study. CMAJ 2018 (8. Januar); 190: E3-E12 [Link]
Zusammerfasser(in): Alexandra Röllin
infomed screen Jahrgang 22 (2018), Nummer 3
Datum der Ausgabe: Juni 2018

Ältere Personen, welche in der aktuellen und mindestens einer der vorangehenden Grippesaisons geimpft worden waren, hatten in der vorliegenden Fall-Kontroll-Studie aus Spanien im Vergleich mit Ungeimpften eine um 74% höhere Chance, einem Aufenthalt auf der Intensivstation sowie eine um 70% höhere Chance, dem Tod zu entgehen. Für Personen hingegen, die nur in der aktuellen Saison geimpft worden waren, konnte diese positive Wirkung nicht nachgewiesen werden.

Telegramm von Alexandra Röllin

 

Standpunkte und Meinungen

Es gibt zu diesem Artikel keine Leserkommentare.
infomed-screen 22 -- No. 3
Infomed Home | infomed-screen Index
Wiederholte Grippeimpfung schützt besser (Juni 2018)
Copyright © 2018 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

infomed-screen abonnieren

Login

Passwort anfordern

mailingliste abonnieren

infomed-screen Links
infomed-screen abonnemente
aktueller infomed-screen jahrgang
aktueller pharma-kritik jahrgang
Was bedeuten die Symbole?
rRandomisiert-kontrollierte Studie
kKohortenstudie
fFall-Kontroll-Studie
mMeta-Analyse oder systematische Übersicht
aAndere Studienart