Canagliflozin schützt nicht nur das Herz, sondern auch die Nieren

  • r -- Perkovic V, Jardine MJ, Neal B et al. Canagliflozin and renal outcomes in type 2 diabetes and nephropathy. N Engl J Med. 2019 Jun 13;380:2295-306 [Link]
  • Zusammengefasst von: Renato L. Galeazzi
  • Kommentiert von: Reto Krapf
  • infomed screen Jahrgang 23 (2019) , Nummer 5
    Datum der Ausgabe: Oktober 2019
Warum diese Studie? Canagliflozin (Invokana®), ein SGLT2-Inhibitor, ist ein Antidia­betikum, das nicht nur den Blutzucker senkt, sondern auch die Rate der Herz-Kreislauf-Komplikationen bei Personen mit einem Typ-2-Diabetes reduziert. In früheren Studien zeigte sich auch ein Trend zur Verbesserung der Nierenfunktionsprognose. In der vorliegenden Studie wurde Cana­gliflozin doppelblind und placebokontrolliert bei Typ-2-Dia­beteskranken mit Zeichen einer beginnenden Nierenbeteiligung getestet. Was hat man gefunden? 4401 Teilnehmende wurden randomisiert, 2202 erhielten Canagliflozin und 2199 Placebo. Im Mittel waren

Sie sind nicht eingeloggt.

Dieser Artikel ist passwortgeschützt und kann nur von infomed-screen-AbonnentInnen gelesen werden.
Sie haben folgende Mögklichkeiten:

Artikel mit Kreditkarte kaufen und sofort lesen!

Alternativ können Sie auch mit Paypal bezahlen:

infomed-screen 23 -- No. 5
Copyright © 2021 Infomed-Verlags-AG
Canagliflozin schützt nicht nur das Herz, sondern auch die Nieren (Oktober 2019)