Mehr Suizidversuche von Jugendlichen in der Pandemie

  • a -- Bruns N, Willemsen L, Stang A, Kowall B, Holtkamp K, Kamp O, Dudda M, et al. Pediatric ICU admissions after adolescent suicide attempts during the pandemic. Pediatrics. 2022 Aug 1;150(2):e2021055973. [Link]
  • Zusammengefasst von: Natalie Marty
  • Kommentiert von: Natalie Marty
  • infomed screen Jahrgang 26 (2022)
    Datum der Ausgabe: September 2022
  • Diese Studie zeigt einen alarmierenden Anstieg von Suizidversuchen unter Jugendlichen im Verlauf der Pandemie. 
Im Verlauf der COVID-19-Pandemie war das Risiko einer schweren Erkrankung durch eine SARS-CoV-2-Infektion bei Kindern und Jugendlichen geringer als bei Erwachsenen. Kontaktbeschränkungen, Einsamkeit und Ungewissheit über die Zukunft haben aber das psychische Wohlbefinden der jungen Menschen stark belastet. Bisher publizierte Untersuchungen über die Zunahme von Selbstverletzungen, Selbstmordgedanken und Selbstmorden unter Jugendlichen haben unterschiedliche Resultate ergeben. Ziel dieser retrospektiven Multizenterstudie aus Deutschland war es, Einweisungen in
Geschätzte Lesedauer: Von 2 bis 3 Minuten

Sie sind nicht eingeloggt.

Dieser Artikel ist passwortgeschützt und kann nur von infomed-screen-AbonnentInnen gelesen werden.
Sie haben folgende Mögklichkeiten:

Artikel mit Kreditkarte kaufen und sofort lesen!

Alternativ können Sie auch mit Paypal bezahlen:

Mit Paypal bezahlen!
infomed-screen 26 -- No. 9
Copyright © 2022 Infomed-Verlags-AG
Mehr Suizidversuche von Jugendlichen in der Pandemie (September 2022)