bad drug news

Fördern Kalziumantagonisten das Lungenkrebsrisiko?

Autor(in): Urspeter Masche
Datum: 9. April 2018

Eine Metaanalyse, in die vier Fall-Kontroll- und sechs Kohortenstudien einbezogen wurden, kommt zum Schluss, dass eine Behandlung mit Kalziumantagonisten mit einem leicht erhöhten Lungenkrebsrisiko verbunden ist: als relatives Risiko (RR) wurde ein Wert von 1,15 (1,01–1,32) berechnet. Der Effekt scheint von der Einnahmedauer abzuhängen, da ein signifikanter Unterschied zwischen exponierter und Kontrollgruppe erst bei einer Behandlungszeit von mehr als vier Jahren zu beobachten war.

Kurzform der Metaanalyse aus «Drug Safety»: The Risk for Lung Cancer Incidence with Calcium Channel Blockers: A Systematic Review and Meta-Analysis of Observational Studies

 
Fördern Kalziumantagonisten das Lungenkrebsrisiko? (9. April 2018)
Copyright © 2018 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

pharma-kritik abonnieren

infomed-screen abonnieren

mailingliste abonnieren

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
Bad Drug News index
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang