-->

Physiotherapie nach Hüftgelenkersatz hilft wenig

  • Verfasst von: Urspeter Masche
  • Datum: 27. April 2021

In einer Metaanalyse wurde untersucht, welchen Nutzen eine im Trockenen, also nicht im Therapiebad durchgeführte Physiotherapie verspricht, die als begleitende Massnahme nach Implantation einer Hüftgelenkprothese angeboten wird. Als primären Endpunkt wählte man die von den Operierten geschilderte Verbesserung der Gelenkfunktion. Im Vergleich zu den Kontrollgruppen fand man hierbei keinen signifikanten Unterschied, wobei die Nachbeobachtungsphase einen Zeitraum von einem Monat bis zu einem Jahr abdeckte.

Kurzform der Metaanalyse aus «JAMA Network Open»: Evaluation of Exercise Interventions and Outcomes After Hip Arthroplasty – A Systematic Review and Meta-analysis

News: Physiotherapie nach Hüftgelenkersatz hilft wenig (27. April 2021)
Copyright © 2021 Infomed-Verlags-AG