bad drug news

Kombination von Repaglinid und Clopidogrel kontraindiziert

Autor(in): Urspeter Masche
Datum: 26. August 2015

Die kanadische Arzneimittelbehörde hat informiert, dass die Kombination des Antidiabetikums Repaglinid (NovoNorm® u.a.) mit Clopidogrel (Plavix® u.a.) neu als kontraindiziert gelte. Clopidogrel hemmt das Zytochrom CYP2C8, das beim Abbau von Repaglinid eine wichtige Rolle spielt, und erhöht deshalb die Repaglinid-Exposition und dadurch das Hypoglykämie-Risiko.

Mitteilung von «Health Canada»: Repaglinide –€ New Contraindication for Concomitant Use with Clopidogrel

Früherer BDN-Text zum selben Thema: Repaglinid (NovoNorm®) und Gemfibrozil (Gevilon®): Eine gefährliche Kombination

 
Kombination von Repaglinid und Clopidogrel kontraindiziert (26. August 2015)
Copyright © 2018 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

pharma-kritik abonnieren

infomed-screen abonnieren

mailingliste abonnieren

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
Bad Drug News index
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang