bad drug news

Verhalten mit fehlender Impulskontrolle unter Aripiprazol (Abilify®)

Autor(in): Urspeter Masche
Datum: 3. November 2015

Von der kanadischen Arzneimittelbehörde wird darauf hingewiesen, dass unter Aripiprazol, einem atypischen Neuroleptikum, Verhaltensauffälligkeiten im Sinne einer fehlenden Impulskontrolle auftreten können. Namentlich sind Fälle von unkontrolliertem Spielen und von gesteigertem sexuellen Verlangen oder Verhalten («Hypersexualität») beschrieben. Mehrheitlich bildeten sich die Symptome wieder zurück, nachdem die Aripiprazol-Dosis reduziert oder das Mittel abgesetzt worden war.

Mitteilung von «Health Canada»: Safety information for antipsychotic drug aripiprazole and risk of certain impulse-control behaviours

Früherer BDN-Text: Aripiprazol (Abilify®): Rückfallprophylaxe bei bipolaren Störungen ist schlecht fundiert

 
Verhalten mit fehlender Impulskontrolle unter Aripiprazol (Abilify®) (3. November 2015)
Copyright © 2018 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

pharma-kritik abonnieren

infomed-screen abonnieren

mailingliste abonnieren

rss feed abonnieren

Ressourcen Links
Bad Drug News index
pharma-kritik abonnemente
infomed-screen abonnemente
pharma-kritik neu im web
aktueller pharma-kritik jahrgang