infomed-screen

Wann wieder Auto fahren nach Hüft- oder Knieprothese?

k -- van der Velden CA, Tolk JJ, Janssen RP et al. When is it safe to resume driving after total hip und total knee arthroplasty? A meta-analysis of literature on post-operative brake reaction times. Bone Joint J 2017 (Mai); 99-B: 566-76 [Link]
Zusammerfasser(in): Alexandra Röllin
infomed screen Jahrgang 21 (2017), Nummer 5
Datum der Ausgabe: September 2017

Unmittelbar nach Implantation einer Hüft- oder Knieprothese auf der rechten Seite ist die totale Bremszeit beim Autofahren in der Regel erhöht, weshalb in dieser Zeit auf das Steuern eines Autos verzichtet werden sollte. Gemäss der vorliegenden Meta-Analyse erreicht die totale Bremszeit nach rechtsseitiger Hüftprothese bereits nach zwei Wochen und nach rechtsseitiger Knieprothese nach vier Wochen  wieder präoperative Werte. Die Studienverantwortlichen betonen allerdings, dass die Empfehlungen zur Fahrfähigkeit an die individuellen Gegebenheiten angepasst werden sollten. 

Telegramm von Alexandra Röllin

 

Standpunkte und Meinungen

Es gibt zu diesem Artikel keine Leserkommentare.
infomed-screen 21 -- No. 5
Infomed Home | infomed-screen Index
Wann wieder Auto fahren nach Hüft- oder Knieprothese? (September 2017)
Copyright © 2018 Infomed-Verlags-AG

infosheet projekt infos

infomed-screen abonnieren

Login

Passwort anfordern

mailingliste abonnieren

infomed-screen Links
infomed-screen abonnemente
aktueller infomed-screen jahrgang
aktueller pharma-kritik jahrgang
Was bedeuten die Symbole?
rRandomisiert-kontrollierte Studie
kKohortenstudie
fFall-Kontroll-Studie
mMeta-Analyse oder systematische Übersicht
aAndere Studienart